Yongnuo: Festbrennweite zum Anfixen. [auch für Nikon]

Gute Objektive tragen einen wesentlichen Teil zu einem gelungenen Foto bei. Dabei spielt nicht immer nur die technische Qualität eine Rolle. Ein gutes Beispiel dafür ist das Yongnuo 35 mm für Canon EF.

Lichtstarke 35 mm zum kleinen Preis.

Lichtstarke 35 mm zum kleinen Preis.

Die Optik ähnelt meinem Lieblingsobjektiv kostet aber nur einen Bruchteil eines vergleichbaren Canon-Objektivs: Als EF-Ausführung ist es für Vollformat ausgelegt und dort ein leichtes Weitwinkel. Man kann es aber auch an einer Kamera mit APS-C-Sensor verwenden, dann ist es auf Grund es Cropfaktors ein “Normalobjektiv”, das im Bildwinkel mit den 50 mm an einer Vollformatkamera vergleichbar ist.

Continue reading Yongnuo: Festbrennweite zum Anfixen. [auch für Nikon]

Frisch auf den Tisch: Canon EF 35 mm 1:1,4L II USM

[PM / thl] Seit ich mich mit Fotografie beschäftige gilt die Daumenregel, daß die Baulänge eines Objektivs ungefähr der Brennweite entspricht. So fallen moderate Weitwinkel lange Zeit recht zierlich aus. Diese Regel kannst du bei modernen und vor allem lichtstarken Objektiven vergessen. Das neue Canon 35-mm-Objektiv 1:1,4 hat ist mit 105,5 mm fast dreimal so lang und wirft stolze 760 g auf die Waage.

Der moderne Klassiker für die Reportage – das neue Canon EF 35mm 1:1,4L II USM (Bild: Canon)

Der moderne Klassiker für die Reportage – das neue Canon EF 35 mm 1:1,4L II USM
(Bild: Canon)

Mit dem EF 35 mm 1:1,4L II USM stellt Canon ein neues Weitwinkelobjektiv der hochwertigen L-Serie für professionelle Fotografen vor. Der Nachfolger des legendären EF 35 mm 1:1,4L USM ist das weltweit erste Objektiv mit einer von Canon neu entwickelten Technologie, dem „Blue Spectrum Refractive“ (BR) Element.

Kommentar: Auch ich verwende gern eine 35-mm-Optik, sogar ein Original von Canon. Allerdings entspricht der angepeilte Preis von rund 2.000 Euro nicht meinem Budget. Der Vorgänger ist zur Zeit für 1.200 Euro zu haben. Mein Favorit ist allerdings ein inzwischen leider nicht mehr erhältliches Canon EF 35 mm 1:2,0. Die eine Blende läßt sich verschmerzen, wobei es auch ohne “L” eine sehr gute Abbildungsqualität hat. Mit 42,5 mm Länge und 210 g Gewicht paßt es sehr gut ins kleine Gepäck. Mit “damals” ca. 255 Euro ist es geradezu ein Schnäppchen. Von Yongnuo gibt es inzwischen für etwa 100 Euro eine Art Nachbau, der allerdings nicht so gut abschneidet.

Continue reading Frisch auf den Tisch: Canon EF 35 mm 1:1,4L II USM

Weiter Winkel von Canon: 10 – 18 mm und 16 – 35 mm.

[PM] Mit dem EF 16-35mm 1:4L IS USM und dem EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM dem präsentiert Canon zwei neue Weitwinkel-Zoomobjektive im EF Objektiv-Portfolio. Canon EF-S 10 - 18 mm (Bild: Canon)Das auf professionelle Qualität ausgelegte L-Serie-Objektiv EF 16-35mm 1:4L IS USM wurde mit einer außergewöhnlichen Leistung über den gesamten Brennweitenbereich für Profifotografen und Fotoenthusiasten konzipiert.

Canon EF-S 10 – 18 mm
(Bild: Canon)

Für EOS DSLRs mit APS-C Sensor ist das kompakte und leichte EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM ideal für alle, die ihre Perspektive erweitern und einfach mehr auf ihren Aufnahmen festhalten möchten. Der optische Bildstabilisator (IS) und die STM Technologie ermöglichen durchgängig klare, gestochen scharfe Weitwinkelaufnahmen und Full-HD-Videos. Die Objektive sind voraussichtlich Ende Mai bzw. Ende Juni 2014 erhältlich: Das EF-S 10-18mm IS STM für 279 Euro (Alternative: Canon EF-S 10 – 22 mm 1:3,5-4,5 USM für ca. 500 Euro), das EF 16-35mm L IS USM für ca. 1.000 Euro (Alternative: Canon EF 16 – 35 mm 1:2,8L II USM für ca. 1.300 Euro) erhältlich.

Continue reading Weiter Winkel von Canon: 10 – 18 mm und 16 – 35 mm.

Canon EF-M 11-22mm 1:4-5,6 IS STM – Kompaktes Superweitwinkel-Zoomobjektiv

[PM] Mit dem neuen EF-M 11-22mm 1:4-5,6 IS STM verstärkt Canon seine Objektivserie mit EF-M Bajonett. Es ist für die kompakte, spiegellose Canon Systemkamera EOS M konzipiert und das erste EF Superweitwinkel-Zoomobjektiv mit optischem Bildstabilisator. Neben dem vielseitigen Weitwinkel-Brennweitenbereich überzeugt es mit einer erstklassigen optischen Leistung und einer neuen einziehbaren Objektivkonstruktion.

Das Weitwinkelzoom für die EOS-M-Reihe: 11 - 22 mm. (Bild: Canon)

Das Weitwinkelzoom für die EOS-M-Reihe: 11 – 22 mm.
(Bild: Canon)

7oom: Die Canon EOS M arbeitet — anders als viele andere spiegellose Systemkameras — mit einem APS C großen Sensor, weshalb das Standardobjektiv mit den bekannten Werten 18 – 55 mm ausgestattet ist. Das Weitwinkelzoom 11 – 22 mm deckt auf Vollformat umgerechnet also etwa den Bereich von 18 bis 35 mm ab.

Continue reading Canon EF-M 11-22mm 1:4-5,6 IS STM – Kompaktes Superweitwinkel-Zoomobjektiv

Neues Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC MACRO (OS) HSM

[PM] Durch die grundsätzliche Umgestaltung des optischen und baulichen Designs des Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC OS HSM erreicht dieses neue Objektiv äußerst kompakte Abmessungen und eine Naheinstellgrenze von nur 35 cm. Neu im Objektivgehäuse eingesetztes Material, Thermally Stable Composite (TSC), behält seine Struktur und weist nur eine geringe Kontraktilität speziell bei unterschiedlichen Temperaturen auf. Durch den großen Brennweitenbereich empfiehlt sich das Objektiv für all jene, die ihre Ausrüstung auf ein Minimum beschränken möchten, aber dennoch für alle Gelegenheiten und Situationen – wie beispielsweise auf Reisen – vorbereitet bleiben wollen. — Bei Sigma mit einem Listenpreis von 750 Euro aufgeführt, bei Amazon leider noch nicht verfügbar.

Größenvergleich Sigma vs. Sigma 18 - 250 mm (Bild: Sigma)

Größenvergleich Sigma vs. Sigma 18 – 250 mm (Bild: Sigma)

Continue reading Neues Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC MACRO (OS) HSM

Lichtstarkes Weitwinkel: Nikon 28 mm / 1,8

[PM] Nikon stellt eine neue, extrem leistungsfähige und lichtstarke Weitwinkel-Festbrennweite vor: das AF-S NIKKOR 28 mm 1:1,8G. Das AF-S NIKKOR 28 mm 1:1,8G ist eine Bereicherung der Palette Nikon-FX-Format-Festbrennweiten. Es bietet eine neue optische Konstruktion, die es ideal für die heutigen, hoch auflösenden digitalen Spiegelreflexkameras macht und für hervorragende Bildqualität sorgt. Die hohe Lichtstärke (1:1,8) ermöglicht schärfere Freihandaufnahmen bei wenig Licht und den Einsatz selektiver Schärfe bei gleichzeitig attraktivem und sanftem Bokeh.

Das Nikon 28-mm-Objektiv 1:1,8 (Bild: Nikon)

Das Nikon 28-mm-Objektiv 1:1,8 (Bild: Nikon)

Continue reading Lichtstarkes Weitwinkel: Nikon 28 mm / 1,8