Lightroom: Adobe eiert weiter rum — Update 6.10.1 für Kleinigkeiten.

Begrüßung: Es stehen neue Updates zur Verfügung. So, so…

Lightroom: Update auf 6.10.1

Lightroom: Update auf 6.10.1

Für die üblichen 347 Megabyte Download gibt es folgendes: “Dieses Update für Lightroom CC enthält Fehlerbehebungen sowie Unterstützung für neue Kameras.” (Quelle: a. a. O.).

Das heißt: Es gibt Unterstützung für zwei neue Kameramodelle Panasonic Lumix DC-ZS70 (DC-TZ90,DC-TZ91, DC-TZ92, DC-T93) und Sony A9 (ILCE-9) sowie ein neues Linsenprofil für Sony FE mit Zeiss Batis 2.8/135. Dazu kleinere Bugfixes besonders für Fuji und Hasselblad. — Das war’s.

Fujis Sofortbild bei Aldi

Totgesagte leben länger, das gilt besonders für die Sofortbildfotografie. In dieser Woche hat Aldi Nord die Fujifilm Instax mini 8 für knapp 70 Euro im Angebot.

Bei Aldi Nord gibt es diese Woche die Fujifilm Instax mini 8 Quelle: Aldi Nord/Prospekt)

Bei Aldi Nord gibt es diese Woche die Fujifilm Instax mini 8
(Quelle: Aldi Nord/Prospekt)

Eigentlich ist Sofortbild interessant, aber warum muß es eine so häßliche Kamera sein? Es geht etwas hübscher von Leica, aber ein großer Mangel bleibt: die Kameras eher einfach, die Bilder sind winzig und teuer — siehe meinen Test zum Instax SP-2, der auf der selben Technologie beruht.

Continue reading Fujis Sofortbild bei Aldi

Software Development Kit für Canon Powershot G7 X Mark II

[PM] Canon Europe veröffentlicht heute ein Software Development Kit (SDK) für die PowerShot G7 X Mark II – eine leistungsstarke Kompaktkamera mit hervorragender Bildqualität. Mit der Entwicklungsumgebung folgt der Hersteller dem Feedback von Softwareentwicklern aus der Canon Community. Das SDK ermöglicht den Zugriff auf die wichtigsten Funktionen der PowerShot G7 X Mark II, wie zum Beispiel Zoom und Belichtung. Es ist damit ideal für spezielle Anwendungsbereiche wie Fotoautomaten, beim Scannen in 3D oder in der medizinischen Forschung.

Continue reading Software Development Kit für Canon Powershot G7 X Mark II

Canon stellt “C Log” Upgrade für die EOS 5D Mark IV vor

[PM] Canon kündigt einen Upgrade Service für die EOS 5D Mark IV an. Das Upgrade basiert auf dem Feedback einer weltweit vernetzten Community professioneller Fotografen und Video-Filmer. Mit dieser umfassenden Erweiterung kann Canon Log (C Log) – eine Funktion, die sich bei der Canon Cinema EOS Serie bewährt hat – nun auch bei dem aktuellen EOS 5D Modell genutzt werden. Damit werden ein erweiterter Dynamikumfang sowie ein vereinfachtes Color Grading ermöglicht.

C Log wurde speziell dafür entwickelt, den Dynamikumfang um 800 Prozent zu steigern und so den Verlust von Details in besonders hellen und dunklen Bildbereichen zu minimieren. Mit der Erweiterung um C Log bietet die EOS 5D Mark IV bei einer ISO-Einstellung von 400 einen Dynamikumfang von zwölf Blendenstufen – das ist ideal für Aufnahmen unter schwierigen Lichtbedingungen.

Continue reading Canon stellt “C Log” Upgrade für die EOS 5D Mark IV vor

Noch kein Lightroom 7 — Update auf CC 2015.10 und 6.10

In den vergangenen Jahren hatte man immer das Gefühl, daß bei Lightroom nach einer x.9 immer ein Major Release folgen müßte. Überraschung, seit heute gibt es die Version 2015.10 bzw. 6.10 — und keine 7.0.

Lightroom Update auf CC 2015.10 bzw. 6.10.

Lightroom Update auf CC 2015.10 bzw. 6.10.

Es darf also fleißig weiter spekuliert werden, ob es eine Desktop-/Kauf-Version 7 geben wird oder Adobe die Kunden ins Abo-Modell zwingt.

Continue reading Noch kein Lightroom 7 — Update auf CC 2015.10 und 6.10

Vpai 720-Grad-Videokameras für Rundumblick

[PM] VIA Technologies Inc. stellt die erste Generation seiner Vpai 720-Grad Kameras auf der Vive Ecosystem Conference 2017 von HTC vor (27. bis zum 28. März 2017 in Shenzhen, China).

Filmen und Fotografieren in 720 Grad. (Bild: VIA)

Filmen und Fotografieren in 720 Grad.
(Bild: VIA a. a. O.)

Vpai kombiniert eine sofort für die Produktion einsatzbereite Hardware-Plattform für 720-Grad-Kameras mit einer Reihe benutzerfreundlicher Smartphone-Apps, die spontane, hochauflösende, lebendige und lebensnahe Bild- und Videoaufnahmen ermöglichen.

Continue reading Vpai 720-Grad-Videokameras für Rundumblick

M6 — Schraube locker, nein Canons neue Systemkamera.

[PM (thl)] M6 klingt nach Werkzeugkiste, ist aber die neue Systemkamera aus dem Hause Canon. Lange hat man an der M-Reihe rumgeschraubt: Die Kritiken zur ersten Kamera waren ernüchternd (für mich der Grund als Zweitkamera auf Lumix zu setzen), die zur M5 gingen teilweise schon in Richtung Begeisterung. Jetzt kommt die M6 auf den Markt. Gegenüber dem Vorgänger verliert sie den Prisma-ähnlichen Buckel, stattdessen gibt’s einen separaten elektronischen Aufstecksucher.

Neue Systemkamera: Canon M6 (Bild: Canon)

Neue Systemkamera: Canon M6
(Bild: Canon)

Die EOS M6 ist eine neue spiegellose Systemkamera, die aktuellste Canon Technologie im kompakten Gehäuse vereint. Sie bietet einen 24,2-Megapixel-Sensor im APS-C-Format, Dual Pixel CMOS AF und einen DIGIC 7 Prozessor. Sie überzeugt mit einer Geschwindigkeit und Bildqualität, die man von einer DSLR gewohnt ist – im äußerst kompakten Gehäuse. Die EOS M6 wurde speziell für kreatives Arbeiten entwickelt: Das klappbare Touchscreen-LCD ermöglicht völlig neue Blickwinkel und ist direkt nach dem Einschalten der Kamera einsatzbereit.

Continue reading M6 — Schraube locker, nein Canons neue Systemkamera.