Lightroom: Adobe eiert weiter rum — Update 6.10.1 für Kleinigkeiten.

Begrüßung: Es stehen neue Updates zur Verfügung. So, so…

Lightroom: Update auf 6.10.1

Lightroom: Update auf 6.10.1

Für die üblichen 347 Megabyte Download gibt es folgendes: “Dieses Update für Lightroom CC enthält Fehlerbehebungen sowie Unterstützung für neue Kameras.” (Quelle: a. a. O.).

Das heißt: Es gibt Unterstützung für zwei neue Kameramodelle Panasonic Lumix DC-ZS70 (DC-TZ90,DC-TZ91, DC-TZ92, DC-T93) und Sony A9 (ILCE-9) sowie ein neues Linsenprofil für Sony FE mit Zeiss Batis 2.8/135. Dazu kleinere Bugfixes besonders für Fuji und Hasselblad. — Das war’s.

Größenverhältnisse in der digitalen Kamerawelt

Wenn man seit mehr als 20 Jahren online ist, denkt man, man kenne schon alles — und doch wird man immer wieder überrascht. Nach einer Datenbank für technische Daten entdecke ich gerade eine Website, auf der die Größe von Kameras verglichen werden kann.

Maßstabsgerechter Größenvergleich: Sony 7R mit Canon EOS 5Dii

Maßstabsgerechter Größenvergleich: Sony 7R mit Canon EOS 5Dii.

Das ist sicherlich eine sehr spezielle Anwendung, aber so lange das Internet noch nicht voll ist…

Continue reading Größenverhältnisse in der digitalen Kamerawelt

Fujis Sofortbild bei Aldi

Totgesagte leben länger, das gilt besonders für die Sofortbildfotografie. In dieser Woche hat Aldi Nord die Fujifilm Instax mini 8 für knapp 70 Euro im Angebot.

Bei Aldi Nord gibt es diese Woche die Fujifilm Instax mini 8 Quelle: Aldi Nord/Prospekt)

Bei Aldi Nord gibt es diese Woche die Fujifilm Instax mini 8
(Quelle: Aldi Nord/Prospekt)

Eigentlich ist Sofortbild interessant, aber warum muß es eine so häßliche Kamera sein? Es geht etwas hübscher von Leica, aber ein großer Mangel bleibt: die Kameras eher einfach, die Bilder sind winzig und teuer — siehe meinen Test zum Instax SP-2, der auf der selben Technologie beruht.

Continue reading Fujis Sofortbild bei Aldi

Digitale Spiegelreflex für 99 Euro.

Seit einiger Zeit schwindet die Fähigkeit, sich ernsthaft mit Fotografie auseinanderzusetzen. Da kommt dann meist die Ausrede, daß eine gute Kamera ja so unerschwinglich teuer sei.

Der Einstieg in die Spiegelreflexklasse muß nicht teuer sein.

Der Einstieg in die Spiegelreflexklasse muß nicht teuer sein.

Schon vor einiger Zeit fasse ich meine Ratschläge für eine Einsteigerkamera in 3 Thesen zusammen. Gerade wenn man sich noch nicht sicher ist und nicht viel Geld ausgeben kann/möchte, ist ein älteres Modell bzw. eine gute gebrauchte Kamera eine sinnvolle Alternative zum schlechten Neukauf.

Continue reading Digitale Spiegelreflex für 99 Euro.

Dicke Datenbanken für Digitalkameras.

Manchmal sucht man — und findet was ganz anderes. Kann aber auch ganz interessant sein: Zum Beispiel eine Datenbank mit der man Digitalkameras vergleichen kann, genauer gesagt, deren Bildchips.

Meine Kameras der letzten 15 Jahre.

Meine Kameras der letzten 15 Jahre.

Das ist sehr praktisch, wenn es um die absoluten Größen geht, denn wer versteht schon die Angaben 1/1,8″, wenn es um 7,10 x 5,30 mm geht? Die seltsame Angabe geht auf den Röhrendurchmesser der ersten Videokameras zurück. Praktisch gesehen kann man aus solchen Angaben den Cropfaktor ableiten.

Continue reading Dicke Datenbanken für Digitalkameras.

Meine erste Leica

Wenn sich heute jemand wg. meiner Fotografieleidenschaft Meine erste Leicabeschwert, kann man sich nur an meine Eltern wenden. Ein Foto von ca. 1970 zeigt den Autoren mit einer Leica Meßsucherkamera um den Hals (vermutlich eine M2 oder M3) — und natürlich einem Auto (wir wollen in Sachen Lkw mal nicht so pingelig sein). Das paßt doch gut zur langjährigen Pressearbeit für einen führenden Automobilkonzern.

Meine erste Leica…

Continue reading Meine erste Leica

3 ultimative Tipps für Foto-Einsteiger, die wirklich lernen wollen.

Obwohl “noch nie soviele Fotos wie heute gemacht werden” bricht der Markt besonders für Kompaktkameras weg. Eine separate Kamera braucht man heute kaum noch, die ist doch sowieso ins Smartfon eingebaut.

Kaufe keine Einsteigerkamera.

Kaufe keine Einsteigerkamera.

Trotzdem steht bei vielen Leuten noch immer eine “richtige Kamera” auf dem Wunschzettel und hochwertige Vollformatkameras liegen mit 2.000 bis mehr als 4.000 Euro deutlich über dem Preisniveau von Handys und werden immer beliebter — wie paßt das zusammen? Doch als Einsteiger kannst du mit deutlich weniger Geld zum Ziel kommen, mit erheblichem Gewinn bei der Qualität. Und das macht Spaß!

Continue reading 3 ultimative Tipps für Foto-Einsteiger, die wirklich lernen wollen.